Montag, 6. Oktober 2014

Media Monday #171

Hallöchen,

dieses Mal ein schwieriger Media Monday und ich bin mit den Antworten nicht ganz zufrieden, aber ich lasse ihn trotzdem in die Welt hinaus. Die Fragen hatten jetzt lange genug Zeit eine Antwort auf sich zu finden.
Ich wünsche euch trotzdem viel Spaß

1. ______ fand ich gar nicht mal so gut, aber ______ , das ist hängen geblieben!
Ich habe schon immer eine sehr hohe Frustrationstoleranz und auch wenn alle Welt einen Film oder ein Buch schlecht finden, meistens kann ich ihm etwas Gutes abgewinnen. Schließlich habe ich mit dem Film oder dem Buch meine Zeit verbracht. Doch meistens versuche ich eh die richtig schlechten Sachen zu meiden.

2. Ich beobachte einen Trend hin zu deutlich mehr Serien- und daraus resultierend weniger Film-Konsum (gefühlsmäßig; nicht statistisch belegt). Wie schätzt du diese Annahme für dich persönlich ein?
Bei mir ist es eher umgekehrt. Zur Zeit schaue ich eindeutig mehr Filme als Serien. Aber vor allem schaue ich mehr Serien, wie noch vor Jahren. 2009 habe ich fast jeden Abend eine andere Serie gehabt, die ich angeschaut habe. Heute ist es doch eher so, dass ich lieber abends auf einen netten Film zurück greife. Auch wenn mein Serienkonsum immer noch recht hoch ist.

3. Robert Pattinson war ja in Harry Potter und der Feuerkelch noch gut, aber dann kam Twilight.
Ich fand Robert Pattinson als Cedric Diggory eigentlich gar nicht schlecht. Er war zwar nicht ganz der Schönling den ich mir vorgestellt hatte, aber mit seiner Version konnte ich mich ganz gut anfreunden. Allerdings kann ich immer noch nicht verstehen, wie er sich nach Harry Potter auf das Niveau von Twilight herab begeben konnte.

4. Gibt es eine Serie von früher, die du schmerzlich vermisst und bislang weder auf DVD/BD noch bei den einschlägigen Streaming-Diensten wiedergefunden hast?
Jein, keine Serie, die ich selbst früher aktiv verfolgt habe, sondern eine die ich erst über den Film "Get Smart" entdeckt habe. Es handelt sich um die Serie: Mini-Max oder: Die unglaublichen Abenteuer des Maxwell Smart. Es gibt die Serie zwar auf DVD, aber nur zu überteuerten Preisen.
Und die ganz alten Doktor Who Folgen würde ich gerne mal sehen, aber bei den verschwundenen Episoden habe ich wohl bisher nur geringe Chancen.

5. Ginge es nach mir, würde(n) ______ verboten werden, einfach weil ______ .
Ich habe da eigentlich nichts, was ich verbieten würde. Filme und Bücher können von mir aus alles enthalten, so lange mich keiner zwingt sie zu lesen oder anzusehen. Wenn sie Abnehmer finden, ist das für mich okay. Ich werde mir aber nicht alles antun.

6. Es ist schon wieder Zeit für die Frankfurter Buchmesse: Toll, blöd, egal – wie stehst du zur Messe und wieso?
Ich freue mich auf die Messe und werde auch diese Jahr wieder hingehen. Seit ein paar Jahren gehen meine Mutter und ich immer auf die Buchmesse. 10 Jahre werden es bestimmt schon sein und unseren Schlachtplan ist mittlerweile recht gut ausgereift. So das wir doch fast alles zu sehen bekommen was uns so vorschwärmt.

7. Zuletzt gelesen habe ich Sherlock Holmes - Die Mädchen aus Panama  und das war eine nette Unterhaltung, weil mir das Buch beim Lesen eigentlich Spaß gemacht hat.
Das Buch war ganz nett, aber hat jetzt für mich keine wirklich bleibenden Eindruck hinterlassen. Für meinen Geschmack war es auch etwas zu kurz. Aber zumindest kann ich jetzt sagen, dass ich die Sherlock Holmes Bücher, die sich in meinem Regal befinden, auch gelesen habe.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen