Donnerstag, 19. Oktober 2017

Top Ten Thursday - Eure letzen Neuzugänge

Hallöchen,
endlich habe ich die Zeit für einen Top Ten Thursday gefunden. Dieses Mal passt das Thema für mich besonders gut. Es geht um die letzten 10 Neuzugänge. Da ich vor kurzem erst auf einem Bücherflohmarkt war und ich mir dort eine Höchstgrenze von 10 Büchern gesetzt hatte, war es nicht schwer herauszufinden, welche Bücher zuletzt den Weg in mein Regal gefunden haben.


Das krumme Haus - Agatha Christie
Ich bin ein großer Fan der Autorin und habe einige Bücher von ihr im Regal stehen. Die meisten Bücher, die ich von ihr habe, habe ich auch gelesen. Dieses Buch kannte ich bisher noch nicht und deswegen durfte es mit mir nach Hause.

Tod in den Wolken - Agatha Christie
Bei meinem Glück habe ich gleich noch ein weiteres Buch von Agatha Christie gefunden, welches sich noch nicht in meinem Besitz befunden hat. Auch bei diesem Buch habe ich nicht lange überlegen müssen und habe ihm bei mir zu Hause ein neues Heim gegeben.

Der Soldat James Ryan - Max Allan Collins
Auch wenn es nur ein Buch ist, das nach dem Drehbuch des Films entstand, habe ich es mitgenommen. Ich muss ehrlicherweise gestehen, dass mir das erst daheim aufgefallen ist und ich im Kaufmoment davon ausgegangen bin, dass der Film auf einem Buch basiert, wie es häufig der Fall ist.
Da ich den Film noch nicht gesehen habe, kann ich allerdings ganz unbedarft an das Buch herangehen und schauen, was mich so erwartet.

Die Nadel - Ken Follett
Von Ken Follett habe ich bisher nur "Die Säulen der Erde" gelesen, welches ich sehr gut fand. Wenn mir ein Buch eines Autors gefällt, ist die Chance immer groß, dass ich mir noch ein weiteres Buch von ihm kaufe. Aus diesem Grund ist das Buch dann in meiner Tasche gelandet.

Ghost - Robert Harris
Die beiden Bücher "Vaterland" und "Pompeji" fand ich von dem Autor große klasse. Also war auch hier die Versuchung groß das Buch einzupacken. Schließlich hat mir der Stil des Autors bisher gut gefallen. Und so ist das Buch jetzt auch bei mir eingezogen.

Das Kindermädchen - Elisabeth Herrmann
Meistens kaufe ich ein Buch, weil ich zuvor davon gehört habe oder den Autor kenne. Bei diesem Buch war es anders und ich habe es spontan mitgenommen. Der Titel hat sich interessant angehört und der Klappentext hat mich neugierig gemacht und bei Flohmarktpreisen kann man nicht viel falsch machen.

Schöne neue Welt - Aldous Huxley
Dies ist eines der Bücher, das schon ewig auf meiner Want-To-Read Liste stand. Es ist meines Wissens nach öfters mal eine Pflichtlektüre im Englisch-Unterricht oder wurde in dem ein oder anderen Film erwähnt. Zumindest hatte ich es immer im Hinterkopf als ein Buch, das ich unbedingt lesen wollte. Jetzt hat es also seinen Weg zu mir gefunden und wird hoffentlich bald gelesen.

Star Wars Tarkin - James Luceno
Dieses Buch ist das einzige aus meiner Liste, welches ich nicht auf dem Bücherflohmarkt gekauft habe, sondern schon etwas länger besitze. Als ich Zeit übrig hatte, bevor ich mich mit Freunden treffen wollte, lief mir das Buch in einem Buchladen über den Weg. Da es auf ein paar Euro heruntergesetzt war, konnte ich es mir nicht verkneifen und habe es mir gekauft. Mittlerweile habe ich doch schon eine kleine Star Wars Bücher Sammlung aufgebaut.

Kein Sex ist auch keine Lösung - Mia Morgowski
Von diesem Buch weiß ich eigentlich nur, dass es dazu einen Film gibt. Wenn ein Buch verfilmt wird, muss es irgendetwas haben und kann nicht zu schlecht sein. Also habe ich beschlossen, das Buch mit nach Hause zu nehmen.

20 000 Meilen unter den Meeren - Jules Verne
Von Jules Verne habe ich "In 80 Tagen um die Welt" gelesen. Das Buch fand ich echt klasse und ich finde es interessant, was sich Jules Verne schon damals für Sachen überlegt hat. Auf jeden Fall wollte ich das Buch schon ewig lesen und habe mich umso mehr gefreut, dass ich es auf dem Flohmarkt gefunden habe.

Kennt ihr eines dieser Bücher und habt es schon gelesen? Wie fandet ihr es? Wo kauft ihr eure Bücher am liebsten? Online, auf Flohmärkten oder doch klassisch im Buchladen?

Liebe Grüße,
Abigail

Kommentare:

  1. Hallo Abigal

    Du bist eine Agatha Christie-Fan?! Ich möchte auch mal wieder ein Buch von der Dame lesen.Auf Schöne neue Welt hast du mich jetzt neugierig gemacht.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    Mein Beitrag: Hier

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      ja, sie ist einer meiner Lieblingsautorinnen. Ich habe zwar noch nicht alle Bücher von ihr gelesen, aber was ich gelesen habe, hat mir immer gut gefallen. Mein Lieblingsbuch von ihr ist: "Und dann gabs keines mehr"

      Viele Grüße,
      Abigail

      Löschen
  2. Hey Abigail :)

    Von deiner Liste kenne ich spontan nur "Schöne Neue Welt" und das habe ich in der Schule im Ethikunterrichte lesen müssen. War nicht so ganz mein Fall.
    Die anderen kenne ich noch nicht, sind aber auch nicht so mein Genre.

    Meine letzten Neuzugänge

    Liebe Grüße und einen schönen Tag :)
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      dann hatte ich ja zumindest recht mit meiner Behauptung, dass schon viele das Buch bestimmt in der Schule lesen mussten, auch wenn ich in deinem Fall mit dem Fach etwas daneben lag.

      Viele Grüße,
      Abigail

      Löschen
  3. Hey,

    eine interessante Liste :) Ich habe leider noch keines der Bücher gelesen, aber von Agatha Christie möchte ich demnächst etwas lesen und "In 80 Tagen um die Welt" habe ich auf dem eSuB; die anderen Bücher von Verne stehen auf meiner Wunschliste. Von Max Allan Collins habe ich bereits ein Buch gelesen, das mir gut gefallen hat - auch eine Adaption, die er sehr gut hinbekommen hat.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      Agatha Christie ist echt klasse. Mein Lieblingsbuch von ihr ist: "Und dann gabs keines mehr". Das hat mir von ihr einfach am besten gefallen. Aber eigentlich kann ich bisher alle ihre Bücher empfehlen, die ich gelesen habe.
      "In 80 Tagen" fand ich auch sehr klasse, auch wenn ich die Geschichte schon dank eines lustigen Taschenbuchs kannte.

      Liebe Grüße,
      Abigail

      Löschen
  4. Hallöchen,
    eine tolle Liste hast du da, nur leider sprechen mich die Bücher nicht an, liegt wohl einfach am Genre. Aber ich wünsche dir viel Spaß mit den Büchern!
    Hier auch mein Beitrag dazu, wenn du mal vorbeischauen willst :)

    Liebe Grüße,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      das ist natürlich schade, dass dich keines der Bücher anspricht. Aber das macht ja nichts. Schließlich wäre es ja auch etwas blöd, wenn alle Menschen den gleichen Geschmack hätten.

      Liebe Grüße,
      Abigail

      Löschen
  5. Guten Abend!

    Ahhh wie schön, mal eine ganz andere Liste mit eher "klassischen" Büchern, das find ich richtig toll! Auf Flohmärkten findet man aber auch gerade solche Bücher oder eben auch mal etwas, was man sonst nie entdeckt hätte!
    Ich wünsch dir ganz viel Lesespaß mit deinen Neulingen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      ja, damit tanze ich wohl etwas aus der Reihe. Für solche Bücher ist ein Flohmarkt halt immer klasse, weil doch der ein oder andere seine alten Bücher loswerden will.
      Dankeschön.

      Liebe Grüße,
      Abigail

      Löschen
    2. Von Jules Verne hätte ich auch mal Lust wieder etwas zu lesen, ich glaub, da setz ich mal was auf meine re-read Liste für nächstes Jahr :)

      Löschen
  6. Hallo Abigail,
    eine interessante Liste hast du da.
    Ich liebe Agatha Christie und Jules Verne und ich glaube, ich habe von beiden alles gelesen. Mir würde spontan auch kein Buch von beiden einfallen, das mir nicht gefallen hat.
    Viel Spaß bei Lesen!
    Schöne neue welt habe ich als Jugendlicher gelesen, aber die Erinnerungen sind sehr verschwommmen...Vielleicht sollte ich mal wieder meine Erinnerung auffrischen. Aus diesem Buch wird ja immer wieder zitiert.
    Liebe Grüße
    Martin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      dankeschön. Bei mir fehlen noch bei beiden Autoren ein paar Bücher bis ich alle gelesen habe.

      Viele Grüße,
      Abigail

      Löschen