Donnerstag, 8. Februar 2018

Top Ten Thursday - 10 Buchreihen die du angefangen hast, die Fortsetzung aber auf sich warten lässt bzw. gar nicht mehr übersetzt wird

Hallöchen,
diejenigen, die schon etwas länger mich verfolgen und auch meine Beiträge zum Top Ten Thursday, wissen wohl, dass mir das heutige Thema: "10 Buchreihen die du angefangen hast, die Fortsetzung aber auf sich warten lässt bzw. gar nicht mehr übersetzt wird" eher schwer fällt. Da ich nie weiß, ob eine Reihe eingestellt wurde oder ich einfach noch nicht mitbekommen habe, dass sie Fortgesetzt wurde, habe ich das Thema etwas umgewandelt und werde 10 Reihen vorstellen, deren Abschluss ich noch nicht gelesen habe oder ich noch nicht zum momentanen Stand gelesen habe.


Kriegsklingen - Joe Abercrombie
Leider konnte ich aus der Trilogie noch kein Buch lesen, aber es wurde mir wärmsten ans Herzen gelegt. Aus diesem Grund steht es auch sehr weit oben auf der Liste von Reihen, die ich lesen muss. Mal sehen, wann ich dazu komme.

Artemis Fowl - Eoin Colfer
Die ersten vier Bände habe ich im Regal stehen und den ersten Band habe ich vor kurzem sogar erst gerereadet. Da die Reihe anscheinend 2014 abgeschlossen wurde, ist es eigentlich der richte Zeitpunkt die 8 Bücher komplett zu lesen und so stehen die Bücher auch auf meiner Liste für das Jahr 2018.

Die Brautprinzessin - William Goldman
 Nachdem ja schon im ersten Teil Auszüge aus dem zweiten Teil waren, hoffe ich doch sehr, dass dieser auch wirklich irgendwann raus kommt. Schließlich will ich doch unbedingt Wissen wie es mit Butterblumes Baby weitergeht.

Ghostsitter – Tommy Krappweis
Das obligatorische Tommy Krappweis-Buch, das in meinen Listen auftauchen muss. Diese Reihe habe ich im Gegensatz zu Mara und der Feuerbringer noch nicht gelesen. Hier erfülle ich teilweise die Ursprungsaufgabe. Schließlich kommt in diesem Jahr noch Band 5 auf den Markt.

Millennium-Trilogie - Stieg Larsson
Hier habe ich schon die ersten beiden Bücher der Reihe gelesen. Auch wenn der zweite Teil mit einem ziemlichen Cliffhanger geendet hat, bin ich noch nicht dazu gekommen den dritten Teil zu lesen, irgendwie kam immer wieder etwas dazwischen. Allerdings werde ich auf jeden Fall den dritten Teil dieses Jahr noch lesen.

Die Fälle des IAIT - Jens Loussau / Jens Schumacher
Von dieser Reihe habe ich bisher nur zwei Bücher gelesen und das ist so ein Fall indem ich einfach nicht mitbekommen habe, dass es schon mehr als zwei Bücher gibt. Aber auch hier möchte ich gerne noch die anderen Fälle lesen. Schließlich haben mir die ersten beiden Bänder gut gefallen und ich mag die Verbindung zwischen Krimi und Fantasy.

A Song of Ice and Fire - George R.R. Martin
Mit diesem Buch erfülle ich sogar teilweise die ursprüngliche Aufgabenstellung. Den hier ist die Reihe tatsächlich noch nicht abgeschlossen und viele Fans warten auf eine Fortsetzung. Mir hingegen fehlt auch noch ein Teil der Reihe. Irgendwie bin ich zwischen Buch 3.1 und 3.2 stehen geblieben, aber die Reihe werde ich auf jeden Fall noch fortsetzen.

Die Wolkenvolk-Trilogie - Kai Meyer
Von dieser Reihe habe ich bisher nur den ersten Teil gelesen. Den zweiten habe ich schon daheim stehen, den dritten muss ich mir noch besorgen. Auch wenn der erste Teil nicht ganz 100%ig meinen Geschmack getroffen hat, will ich die anderen beiden Teile noch lesen. Schließlich möchte ich wissen, wie die Geschichte rund um Nugua und Niccolo weitergeht.

Scheibenwelt - Terry Pratchett
Die Scheibenwelt ist zwar nicht ganz eine richtige Reihe, aber ich habe sie trotzdem hier aufgelistet. Leider wird die Reihe ja nicht mehr fortgesetzt werden können. Zum Glück fehlen mir aber noch ein paar Bücher aus der Scheibenwelt und so habe ich noch etwas Zeit die Welt komplett zu entdecken.
 
Percy Jackson – Rick Riordan
Diese Reihe gehört wohl zu einer der bekannteren auf dieser Liste. Leider habe ich auch von dieser Reihe noch kein Buch gelesen. Allerdings steht auch diese Reihe schon ziemlich weit oben auf meiner Want-To-Read Liste und das für meinen Geschmack auch schon viel zu lange.

Kennt ihr eines dieser Bücher? Welche Fortsetzungen erwartet ihr sehnlichst? Gibt es Reihen, die ihr noch nicht abgeschlossen habt, obwohl sie schon weiter veröffentlich sind?

Viele Grüße

Abigail

Kommentare:

  1. Hey Abigail :)

    Von deiner Liste kenne ich nur Percy Jackson und die Reihe fand ich richtig gut :D
    Sie hat sogar schon 2 Forsetzungsreihen - "Helden des Olymp" und "Apollo" :)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      oh je, dann sind das ja noch mehr Bücher, die ich lesen kann. Wobei ich jetzt erst einmal schaue ob mir die Percy Jackson Reihe gefällt, aber danke für den Hinweis.

      Viele Grüße
      Abigail

      Löschen
  2. Hallo Abigail!

    Also, die Scheibenwelt ist definitiv eine Reihe :D Und ich liebe sie sehr und hab auch alle gelesen!
    Ja, leider wird es da keine mehr geben, sehr sehr schade, die sind schon ziemlich genial!

    Ebenfalls gelesen hab ich Artemis Fowl (alle), super coole Reihe. Das Wolkenvolk von Kai Meyer ist meine Lieblingstrilogie von dem Autor, die lese ich übrigens grade nochmal, fange heute mit Band 2 an. Ich find die total super!!! *.*

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      ja, in gewisser Weise ist die Scheibenwelt eine Reihe, aber in meinen Augen ist es mehr mehrere Reihe, die als eine Reihe zusammengefasst sind. Mit Zeitlinien, die man unabhängig voneinander lesen kann, aber bei denen es an sich von Vorteil ist, sie in der richtigen Reihenfolge zu lesen.

      Von Artemis habe ich schon ein paar Bücher gelesen, allerdings noch nicht alle.

      Viele Grüße
      Abigail

      Löschen
  3. Guten Abend :)

    Ja, die "Scheibenwelt"-Bücher habe ich auch noch nicht alle gelesen, obwohl ich mir das immer wieder vornehme^^ Die, die ich kenne, haben mir alle ziemlich gut gefallen. Von der "Wolkenvolk-Trilogie" habe ich bisher auch erst den ersten Band gelesen, allerdings habe ich ihn erst vor ein paar Tagen beendet; mir hat er gut gefallen, ich hatte aber am Ende ein paar Probleme mit Niccolo. Trotzdem macht das Ende auf jeden Fall neugierig darauf, wie es weiter geht.
    Die "Percy Jackson"-Reihe habe ich letztes Jahr verschlungen und ich fand sie wirklich genial, für mich waren die Bücher klar Highlights. "Artemis Fowl" habe ich vor kurzem erst gelesen (also den ersten Band, den ich ganz gut fand) und die "Millennium-Trilogie" mochte ich ebenfalls, wobei ich den dritten Band etwas schwächer fand. Dass es von "Die Brautprinzessin" eine Fortsetzung gibt, wusste ich gar nicht, gut zu wissen!
    Bei "Das Lied von Eis und Feuer" bin ich beim deutschen vierten Band hängen geblieben, aber irgendwie kann ich mich nicht richtig motivieren, weiterzulesen, wenn ich weiß, dass der Autor sich so viel Zeit mit der Fortsetzung lässt...
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      bei dir muss ich mich erst einmal für die Verwirrung etwas entschuldigen. Eine wirkliche Fortsetzung gibt es von "Die Brautprinzessin" nicht, aber am Ende des Buches gibt es einen Ausschnitt aus der angeblichen Fortsetzung, so wie in anderen Büchern auch. Ich glaube, für Leute, die das Buch noch nicht gelesen haben, war das etwas verwirrend.

      Mir geht es auch oft so, dass ich bei Reihen zwischendrin mal hängen bleibe. Vielleicht sollte ich mir echt einmal angewöhnen eine Reihe von Vorne nach Hinten durchzulesen. Aber meist will man auch mal in eine andere Welt eintauchen.

      Viele Grüße
      Abigail

      Löschen