Donnerstag, 20. November 2014

Top Ten Thursday - 10 Bücher, deren Cover zur Jahreszeit Herbst/Winter passen


Eine sehr, sehr schwierige Aufgabe dieses Mal. 10 Bücher mit einem Cover zum ThemaHerbst /Winter
Ich kaufe meine Bücher kaum nach dem Cover. Viele haben gar keins oder nur ein sehr einfaches. Ich hatte nicht groß die Hoffnung Bücher mit passendem Cover zu finden. Das ist mein Ergebnis.


Der Husky und der leichte Schnee im Hintergrund, ist für mich ein eindeutiges Zeichen für Winter, also landete das Buch hier in der Liste.


Ein Buch das ich mal vor Jahren geschenkt bekommen habe und noch immer nicht gelesen. Allerdings ist Schnee im Hintergrund auf dem Cover abgebildet, also passt es zumindest zur Jahreszeit.



Ich weiß nicht warum, aber Hexen erinnern mich immer an den Herbst. Vielleicht weil da Halloween ist.


Noch ein Buch, das ich wegen seines Hexenmotivs als Herbstbuch ansehe. Auch wenn die Walpurgisnacht ja viel früher im Jahr ist, finde ich passt es vom Motiv ganz gut.


Die schwarzen Raben am Himmel und die dunkle Mühle machen für mich das Cover ziemlich herbstlich. Deswegen durfte es in der Liste einen Platz erobern.


Eigentlich ist das nur ein Büchlein, aber es passt perfekt zum Winter. Das Buch dürfte ich von der Buchmesse haben. Ach und wenn man über das Cover fährt riecht es nach Zimt, also schön weihnachtlich.


Achtet ihr eigentlich beim Kauf eines Buches auf das Cover oder spielt das nur eine untergeordnete Rolle? Kennt ihr eines der Bücher und habt ihr es schon gelesen? 

Kommentare:

  1. Hey,
    Ich habe nichts übereinstimmendes auf meiner Liste, aber "Krabat" habe ich schon gelesen und die "Freche Mädchen" Reihe kenne ich nur vom hören, ich werde gleich mal Leserin, bzw. folge dir.
    LG Anna
    http://annasweltderbuecher.blogspot.de/2014/11/top-ten-thursday-183.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      freche Mädchen habe ich als Jugendliche ziemlich viel gelesen, was noch gar nicht so lange her ist. Mittlerweile bin ich ja mehr bei den Klassikern angekommen.
      Freut mich das du mir folgen willst.

      Liebe Grüße,
      Abigail

      Löschen
  2. *seufz* ach ja die kleine Hexe da werden Erinnerungen wach :)

    Um zu deine Frage zu kommen: wenn ich ein Buch im Laden sehe und das Cover ist der Hammer dann gehe ich und lese den Klappentext. Ist die Thematik des Buches nicht so meins oder gefällt mir dass was ich im Klappentext lese nicht, kaufe ich das Buch auch nicht!
    Das Cover bewirkt also dass ich auf das Buch aufmerksam werde aber nicht sofort, dass ich es auch kaufen werde! :)

    Ganz liebe Grüsse und einen schönen Abend
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      ja die kleine Hexe ist echt toll, aber es ist schon wieder eine Weile her, seit ich das Buch gelesen habe.

      Schöne Vorgehensweise um neue Bücher zu finden. Auch interessant zu sehen, dass das Cover für dich so wichtig ist, dass es dich erst auf das Buch aufmerksam macht.

      Liebe Grüße,
      Abigail

      Löschen
  3. Hallo Abigail,
    da gehörst du ja einer ganz seltenen Spezies an, die ihre Bücher nicht nach dem Cover kaufen. Ich kenne so viele, die ein Buch nur besitzen, weil das Cover toll war. Ich selber kaufe Bücher mal nach dem Cover und mal nicht. Aber ein Buch mit einem eher unschönen Cover zieht nur bei mir ein, wenn es gute Rezensionen hat, daher bin ich wohl auch ein Coverkäufer irgendwie, auch wenn ich schon den Klappentext durchlese bzw Rezensionen schaue und lese.
    Nun zu deiner Liste: Ich habe kein Buch von deiner Liste auf meiner Liste. "Meteor" habe ich mal vor einer gefühlten Ewigkeit gelesen, kann mich aber an nichts erinnern. Von "Krabat" kenne ich nur den Film.
    Schöne Liste.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      ja ich glaube ich bin etwas seltsam. Aber ich lese halt auch viele Klassiker und diese gebraucht. Früher waren ja die Bücher meist in so einen Schutzumschlag gewickelt, was es meinem Gefühl nach heute kaum noch gibt, da ist das Cover dann bei gebrauchten Büchern nicht mehr unbedingt vorhanden.
      Ich kaufe hauptsächlich nach großen Autorennamen und nach Inhalt, wenn mir gesagt wird, dass es gut ist. Oder wenn das Buch verfilmt wurde, dann kann das Buch ja nicht so schlecht sein.

      Meteor ist bei mir auch schon etwas her, seit ich es gelesen habe. Krabat habe ich erst vor kurzem gelesen. Den Film davon habe ich im Regal stehen.

      Liebe Grüße,
      Abigail

      Löschen
  4. "Die kleine Hexe"!!! Ah ich habe dieses Buch geliebt! Und wenn ich ganz ehrlich bin, tue ich das immer noch! ^-^
    Herzige Grüße
    Sarah von LeseBonbons

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      ja die kleine Hexe ist schon besonders toll. Finde das Buch auch richtig klasse.

      Liebe Grüße,
      Abigail

      Löschen
  5. "Die kleine Hexe" kenne ich auch, fand ich gaaaanz toll!
    Ich muss gestehen, kein Coverkäufer zu sein. Zwar gibt es welche, die mir besser gefallen, aber mir geht es mehr um den Inhalt. Wenn der Klappentext mir nciht zusagt, nützt das schönste Cover ncihts - das Buch werde ich dann nicht lesen.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      mit der kleinen Hexe scheine ich ja ein Buch dabei zu haben, dass viele kennen, aber es ist auch einfach echt schön.

      Ja, ich finde auch, dass der Inhalt um einiges wichtiger ist, wie das Cover. Ein schönes Cover kann meiner Meinung nach über eine schlechte Geschichte nicht hinwegtrösten, anders herum geht es aber.

      Liebe Grüße,
      Abigail

      Löschen
  6. Guten Morgen!

    Ohhh, du hast ja auch ein Buch von Pratchett dabei! Ich liebe diese Reihe ♥

    Zu deiner Frage: Der Winterschmied ist der 35. Scheibenweltroman, gehört aber nochmal zu einer dreiteiligen Reihe in der Reihe ;) Es geht um die Hexe Tiffany Weh, und die drei Bände gehören in die Reihenfolge

    1) Ein Hut voller Sterne
    2) Der Winterschmied
    3) Das Mitternachtskleid

    Die sind toll, aber ich find andere Scheibenweltbücher noch (!) besser ;)

    Die kleine Hexe fand ich auch toll, aber Krabat ist auch eins meiner Lieblinge, gerade jetzt zur Winterzeit :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      Pratchett ist halt auch einfach richtig toll. Ich finde seine Welten einfach so genial.
      Danke für den Tipp, dass es zu einer Reihe gehört, dann weiß ich auf jeden Fall, dass ich da aufpassen muss.

      Ja, die kleine Hexe und Krabat mag ich auch beide gerne.

      Liebe Grüße,
      Abigail

      Löschen
  7. Ich liiiebe "Die kleine Hexe" <3
    Allein durch dieses Buch machst du deine Liste perfekt :)

    Liebste Grüße,
    Kasia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      oh freut mich, dass dir meine Liste so gut gefällt. Ja, die kleine Hexe ist echt ein besonderes Buch.

      Liebe Grüße,
      Abigail

      Löschen