Donnerstag, 27. November 2014

Top Ten Thursday - 10 Bücher, die anscheinend jeder gelesen hat, nur du nicht


Dieses Mal war eine Thema an der Reihe, das mal wieder leichter war. Man sollte 10 Bücher, die anscheinendjeder, außer man selbst, gelesen hat finden. Bei mir trifft es wohl auf fast jedes der in den letzten Jahren veröffentlichten Bücher zu. Das schwierige aber war diese Bücher dann auch noch auf zu Listen. Vor allem fand ich es dann  nicht ganz so einfach, festzustellen, ob die Bücher wirklich so bekannt sind, wie ich glaube.
Aber ich habe es geschafft, etwas zusammen zu stellen und hier ist meine Liste.



Ja, diese Trilogie habe ich auch noch nicht gelesen, was aber auch einfach daran liegt, dass ich sie noch nicht auf einem Flohmarkt gefunden habe und in den Büchereien in denen ich zu Hause bin, gibt es das Buch auch nicht. Allerdings sind das auch Unibibliotheken, da erwartet man dass dann auch nicht.


Warum ich das Buch immer noch nicht gelesen habe, ist mir etwas schleierhaft, schließlich steht es bei uns im Schrank. Aber ich wollte es nicht als Kind lesen, weil viele zu mir meinten, dass man es wohl erst als Erwachsener richtig begreifen würde und bisher hat irgendwie der richtige Zeitpunkt gefehlt.



Sicher ist, dass ich die Buchreihe noch nicht gelesen habe, unsicher ob ich sie jemals lesen werde. Das Thema hört sich zwar ganz interessant an, aber ich habe noch so viele andere Bücher denen ich eine höhere Priorität einräume um gelesen zu werden.
Da ich von ihr noch keine Bücher gelesen habe, steht die Reihe auch symbolisch für ihren ganzen Bücher.


Von dem Buch weiß ich eigentlich nicht viel. Nur das es um Katzen geht, die miteinander verfeindet sind. Mehr weiß ich darüber nicht, aber Katzen waren eh noch nie so wirklich meine Tiere.




Ich kenne viele die das Buch gelesen haben und hatte auch irgendwann mal den Plan gefasst es selbst zu lesen, aber mich mittlerweile dagegen entschieden.
Warum ich mal den Entschluss gefasst habe, diese Fanfiction zu Twilight lesen zu wollen, weiß ich nicht, aber mittlerweile habe ich mich hundertprozentig gegen diesen Entschluss entschieden.




Das ist ein Buch, dass ich noch auf meiner Want-to-read Liste habe. Die Zeit es zu lesen hat mir aber einfach bisher gefehlt und in meinem Bücherregal ist es bisher auch noch nicht aufgetaucht. Mal sehen, wenn es endlich mir gehört und gelesen wird.




Noch so eine Buchreihe zu der ich einfach nicht gekommen bin sie zu lesen. Mittlerweile habe ich sogar den zweiten und dritten Teil in Deutsch im Regal stehen und der dritte Teil auf Englisch. Mal wieder so preloved Wahre. Eigentlich fehlt mir nur noch der erste Teil. Mal sehen wie lange ich noch brauche bis ich die Reihe vollständig habe und diese dann auch lesen kann.




Diese Buchreihe habe ich auch noch nicht gelesen. Momentan weigere ich mich da allerdings auch. Ich möchte nämlich keine offenen Reihen mehr lesen. So muss ich zwar auch warten bis das letzte Buch draußen ist, aber ich fühle nicht diese starke Neugier wie es weiter geht, wenn ich die anderen Bücher kenne.
Aber das ich die Buchreihe lese, ist auf jeden Fall schon fest geplant.




Noch eine Reihe. Irgendwie lasse ich immer Buchreihen aus, aber der Autor scheint momentan recht beliebt zu sein. Oft genug habe ich doch ein Buch von ihm bei einem TTT bei jemanden entdeckt und als er auf der Buchmesse in Frankfurt Autogramme gegeben hat, war die Schlange alles andere als kurz.
Die Reihe habe ich einfach mal symbolisch für seine Bücher gewählt.

Bei dem Buch bin ich mir nicht mal so sicher, ob das wirklich so viele gelesen habe, aber wenn ich Leute frag, was sie mir für ein Buch empfehlen können, habe ich schon öfters genau von diesem Buch gehört. Also muss es zumindest in meiner Umgebung bekannt sein.
Mittlerweile ist es auf meiner Want-to-read Liste gelandet, auch wenn ich noch versuchen muss, meine Erwartungen etwas runter zu schrauben, sonst bin ich vielleicht genauso enttäuscht wie bei "The fault in our stars"

Habt ihr all diese Bücher schon gelesen oder gibt es welche, die auch noch ungelesen sind? Lest ihr hauptsächlich Bücher von Bestsellerlisten oder ist das bei euch eher eine bunte Mischung?

Liebe Grüße,
Abigail



Kommentare:

  1. Hey

    Wir haben ein Buch gemeinsam ;) den ganzen Hype um der Game of Thrones Reihe ist für mich unverständlich!
    Die Bücherdiebin subbt bei mir schon Ewigkeiten rum ;)
    Bei Shades of Grey hast du nicht viel verpasst aber die Edelstein Trilogie und Panem habe ich richtig SUPER gefunden!

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,
      vielleicht sollte ich die Edelstein Triologie und Panem wirklich endlich mal in Angriff nehmen.
      Den Hype um GoT finde ich gar nicht so schlimm, mich stört mehr, dass die Reihe noch nicht abgeschlossen ist und es ist bei Serien schon so nervig, wenn diese so lange Sommerpausen haben.

      Liebe Grüße,
      Abigail

      Löschen
  2. Guten Morgen (:

    Wir haben zwar keine Übereinstimmung, aber dafür listest du einige Bücher auf die ich tatsächlich schon gelesen habe xD
    Neben "Die Tribute von Panem" nämlich "Die Bücherdiebin" ,"Das Lied von Eis und Feuer" , "Der 100jährige..." und "Rubinrot".
    Das sind alles Bücher, die ich empfehlen würde allerdings sind sie auch stark davon abhängig, was man selbst gerne liest, weil sie alle so unterschiedlich sind. Also ich kann es durchaus nachvollziehen, wenn man sagt, dass man diese Bücher nicht lesen möchte.

    Liebe Grüße, Anna (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      dann bin ich ja mit meinem empfinden gar nicht so falsch, das alle die Bücher schon kennen. Zumindest du kennst ja schon einige.
      Klar, die Bücher sind sehr unterschiedlich, aber ich glaube, dass passt ganz gut zu meinem Lesegeschmack. Ich finde in fast jedem Genre Bücher, die mir gefallen.

      Liebe Grüße,
      Abigail

      Löschen
  3. Guten Morgen!

    also von deiner Liste hab ich alles gelesen außer "Der Hunderjährige ..." und "Die Bücherdiebin" (sind auch auf meiner Liste)
    Die anderen fand ich alle toll, außer Shades of Grey und der zweite Band der Millenium Trilogie, den hab ich abgebrochen.
    Von Warrior Cats hab ich bisher leider nur die erste Staffel gelesen, obwohl ich ALLE Bände zu Hause hab, weil die mein Sohn verschlingt, sobald ein neues draußen ist :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      oh ich glaube ich darf da noch einiges lesen, aber zumindest scheine ich gute Bücher noch vor mir zu haben. Wobei mir das eigentlich klar sein sollte, schließlich werden die Bücher nicht einfach so von so vielen Leuten gelesen worden sein.

      Liebe Grüße,
      Abigail

      Löschen